Calden/M. besiegt Vollmarshausen

Torschütze zum 2:0: Dennis Schardt. Foto:  Hofmeister

Calden. Weiter auf Erfolgskurs befindet sich die SG Calden/Meimbressen in der Fußball-Gruppenliga. Gegen die FSK Vollmarshausen kam die SG durch eine Steigerung in der zweiten Halbzeit zu einem 2:0 (0:0)-Erfolg, was SG-Trainer Jens Alter sehr stolz machte: „Weil wir die Ruhe bewahrt haben, konnten wir die Partie zu unseren Gunsten entscheiden. Sieben Siege aus den letzten acht Spielen sind eine großartige Ausbeute.“ Einmal mehr erzielte Marko Utsch das erste Tor nach einer tollen Vorarbeit des kurz zuvor eingewechselten Toni Schubert (69.). Für das zweite Tor sorgte Dennis Schardt zum 2:0-Endstand (83.). (zmw)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.