Fußball-Hessenliga: FC Ederbergland will Schwung mitnehmen

Er will auch am Mittwoch wieder Grund zum Jubeln haben: Ingo Miß, Siegtorschütze in Baunatal, und der FCE empfangen Seligenstadt. Foto: zhw

Allendorf. Der FC Ederbergland will den Schwung des ersten Saisonsiegs in Baunatal in das Mittwochsspiel mitnehmen: Ab 19.15 Uhr ist Seligenstadt zu Gast in Allendorf.

„Mit der Einstellung vom Baunatal-Spiel darf uns vor keinem Gegner Bange sein.“ FCE-Siegtorschütze Ingo Miß mahnt vor dem Nachholspiel gegen Seligenstadt eine ähnlich engagierte Leistung seines Teams an. Lauf- sowie Kampfbereitschaft, die sich vor allem in der Defensivarbeit zeigten, und eine tolle Moral waren die Grundlagen für den ersten Saisonsieg des FC Ederbergland. Tugenden, die beim Aufsteiger unerlässlich sind, sollen weitere Erfolgserlebnisse folgen. „Nur über diesen Aufwand können wir in der Hessenliga zu Punkten kommen“, weiß auch Trainer Vladimir Kovacevic.

Personell ist noch offen, ob Masih Saighani, Felix Nolte und Ernes Hidic fit sind, alle drei verließen in Baunatal angeschlagen das Feld. (zhw)

Mehr lesen Sie in der gedruckten Dienstagsausgabe der Frankenberger Allgemeinen.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.