Jugendfußball: Die Northeimer A-Junioren drehen ein eigentlich schon verloren geglaubtes Spiel zum 5:4

Vollgas nach dem Seitenwechsel

+
Den Ball im Blick, den Gegner vor sich: Northeims Baschir Harb gegen den JFV-Kicker Andre Brakel. Links schaut der Eintrachtler Nikolas Papadimitriou zu.

Northeim. Ein an Spannung kaum noch zu übertreffendes Spiel gab es am Freitag im Gustav-Wegner-Stadion. Eintracht Northeim lag im Duell der Fußball-Landesliga der A-Junioren gegen Schöningen 1:3 zurück, gewann aber noch 5:4. In der Bezirksliga der C-Junioren feierte die JSG Hardegsen den ersten Saisonsieg.

A-Junioren Landesliga

Eintracht Northeim - JSG Schöningen 5:4 (1:3). Gegen das Kellerkind lagen die Gastgeber 1:3 zurück, drehten nach der Pause aber auf. Auch nach dem 5:3 für die Eintracht kehrte keine Ruhe ein. Die nie aufsteckenden Gäste verkürzten und versuchten bis zum Ende der fünfminütigen Nachspielzeit noch verbissen, einen Zähler zu ergattern. - Tore: 0:1 Pape (17.), 1:1 Zeidan Turgay (23.), 1:2/1:3 Münch (24./31.), 2:3/3:3 Maurice Weinhardt (49./58.), 4:3/5:3 Janne Ahrens (73./78.), 5:4 Lutz (80.).

A-Junioren Bezirksliga

Ger. Wolfenbüttel - JSG Sülbeck 8:2 (5:0). - Tore: 1:0 Oehlmann (2.), 2:0 Golkowski (15.), 3:0 Köhler (18.), 4:0 Oehlmann (20.), 5:0 Fritz (36.), 5:1 Köhler (58./ET), 6:1 Oehlmann (61.), 7:1 Kahmann (76.), 7:2 Julien Hain (85.), 8:2 Wittek (86.).

JFV Rhume-Oder - Weser Gimte 0:4 (0:3). - Tore: 0:1 König (11.), 0:2 Fromm (28.), 0:3 Cetinöz (38.), 0:4 Fromm (64.).

B-Junioren Landesliga

VfB Peine - Eintracht Northeim 4:1 (3:0). Die Peiner entschieden das Spitzenspiel unerwartet deutlich für sich. Die erste Chance gehörte zwar der Eintracht, Defli traf nach einer Ecke per Kopf die Latte, doch danach übernahm Peine das Kommando und entschied bereits bis zur Pause das Duell. - Tore: 1:0/2:0 Kocak (27./35.), 3:0 Rygol (39.), 4:0 Ataye (43.), 4:1 Mhamad Ghazi (78.).

B-Junioren Bezirksliga

JSG Auetal-Altes Amt - Bad Harzburg - 0:0. Ein überaus achtbares Remis für die JSG, Schließlich stellte sich mit Bad Harzburg der Vierte vor und der musste sich mit nur einem Zähler im Gepäck auf die Heimfahrt machen.

JSG Göttingen - JFV Rhume-Oder 4:4 (2:3). - Tore: 0:1 Niklas Waßmann (7.), 0:2 Silvester Fahlbusch (17.), 1:2 Lackermeier (19.), 2:2 Zensen (32.), 2:3 Philipp Kühne (34.), 2:4 Lukas Bierwirth (45.), 3:4/4:4 Zensen (54./63.).

C-Junioren Landesliga

Eintracht Northeim - MTV Gifhorn 3:1 (2:0). Mit dem Heimsieg gegen den Tabellensechsten festigte die Eintracht ihren Platz unter den Top-Teams der Liga. - Tore: 1:0 Louis Malina (4.), 2:0 Mika Hoberg (16.), 3:0 Louis Malina (51.), 3:1 Wagner-Reyes (70.).

C-Junioren Bezirksliga

Eintracht Northeim II - Rhume-Oder 1:1 (0:0). In dem Duell aus dem Tabellenmittelfeld sah es lange nach einem 0:0 aus. Erst in den letzten 20 Minuten wurde es ernst. Die Northeimer gaben den Dreier in der Schlussphase aus der Hand. - Tore: 1:0 Lucas Henne (52.), 1:1 Jan Schulze (66.).

JSG Uslar/Solling - SC U SalzGitter 2:2 (1:1). Der Ausgleich für den Zweiten fiel erst in der letzten Minute. - Tore: 1:0 Marces Emme-Weiß (23.), 1:1 Ledowski (33.), 2:1 Benjamin Greib (50.), 2:2 Behre (70.).

VfR Osterode - JSG Hardegsen 2:4 (1:1). Im Kellerduell feierten die Hardegser ihren ersten Sieg und gaben die rote Laterne an Osterode ab. Der Ausgleich für die Gastgeber hätte wegen einer Abseitsstellung nicht zählen dürfen, doch auch davon ließ sich die JSG nicht beirren. - Tore: 0:1 Joris Gerhardt (4.), 1:1/2:1 Kelling (11./39.), 2:2 Matthis Müller (52.), 2:3/2:4 Hussein Gholami (56./67.). (mwa)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.