Zwei Spiele - sechs Punkte: TuSpo im Soll

Gimte. Mit einem Sieg bei der JSG Schwarz-Gelb wollen die A-Jugendfußballer des TuSpo Weser Gimte die Tabellenführung in der Bezirksliga verteidigen (Anstoß auf dem Sportplatz in Bovenden: Samstag, 14 Uhr).

Auch wenn die Saison gerade erst begonnen hat, kann man beim TuSpo schon jetzt stolz sein auf das bislang Erreichte. Zwei Spiele, zwei Siege und eine Tordifferenz von 5:1 – das hätten wohl selbst die größten Optimisten dem Aufsteiger kaum zugetraut. Mit einem weiteren Sieg beim Tabellen-Fünften JSG Schwarz-Gelb (Spielgemeinschaft vom 1. SC Göttingen 05 und dem Bovender SV) würde der Saisonstart perfekt gemacht werden. (per)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.