Baunatal geht sang- und klanglos unter

Baunatal. Herbe Niederlage für den GSV Eintracht Baunatal in der Fußball-Verbandsliga: 0:5 (0:1) hieß am Ende bei der SV Eschwege. Damit ist die Mannschaft von Trainer Manfred Katluhn nach dem 8:0-Erfolg in Petersberg wieder auf dem Boden der Tatsachen angekommen.

Das Unheil nahm früh seinen Lauf. Einen lang geschlagenen Ball von Christopher Minne ließ Eintracht-Torwart Lukas Rudolph fallen, und Jan Kaufmann vollendete zur Führung für Eschwege.

Kaum eine nennenswerte Offensivaktion verzeichneten die Gäste. Lediglich zwei harmlose Abschlüsse durch Maximilian Norwig (24.) und Niels Willer (37.) brachten die VW-Städter zustande. Ansonsten beherrschten die Gastgeber jederzeit das Geschehen auf dem Rasen.

Mit dem 0:2 kurz nach Wiederanpfiff bestrafte Eschwege das schläfrige Abwehrverhalten der Baunataler. Simon Huhn, Dadah Gadea Baringo und Christopher Minne trugen sich auf Eschweger Seite schließlich auch noch in die Torschützliste ein und fertigten die Großenritter regelrecht ab. Einen Kommentar zum Spielverlauf wollte Eintracht-Trainer Manfred Katluhn nicht abgeben. (rwx)

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.