0:0 gegen Sparta Rotterdam: FC Augsburg erneut torlos

+
Das Team von Dirk Schuster kam gegen Sparta Roterdam nicht über ein 0:0 hinaus. Foto: Sven Hoppe

Wangen (dpa) - Fußball-Bundesligist FC Augsburg ist in seinem Vorbereitungsspiel gegen Sparta Rotterdam nicht über ein Remis hinausgekommen. Die Partie gegen den niederländischen Erstliga-Aufsteiger endete am Samstag in Wangen im Allgäu torlos.

Augsburgs Trainer Dirk Schuster wechselte zur Halbzeit neun seiner Feldspieler aus, doch den Schwaben gelang auch nach dem Seitentausch nicht der Siegtreffer. Das nächste Testspiel bestreitet der FCA am kommenden Freitag beim 1. FC Nürnberg. Noch am Montag hatte Augsburg mit 0:2 gegen Zweitligist SV Sandhausen verloren.

Spielplan FCA

Vorbereitung FCA im Überblick

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.