A-Junioren holen deutsche Meisterschaft

BVB gewinnt U19-Titel: 5:3 im Finale gegen Hoffenheim

+
BVB-Fans.

Dortmund - Nach dem Halbfinal-Sieg über den TSV 1860 München ist der BVB nun auch der Triumph im Finale gegen Hoffenheim geglückt. 

Die U19 von Borussia Dortmund ist erstmals seit 18 Jahren wieder deutscher Fußball-Meister. Das Team um Jungprofi Felix Passlack gewann am Sonntag das hochklassige Endspiel gegen den Nachwuchs der TSG Hoffenheim mit 5:3 (1:1). Vor knapp 15 000 Zuschauern in der Rhein-Neckar-Arena trafen Jonas Arweiler (4./50.), Passlack (47.) und Janni-Luca Serra (66./81.) zum verdienten Sieg der Gäste. Die Treffer der Hoffenheimer, die diesen Wettbewerb zuletzt 2014 gewonnen hatten, erzielten Dennis Geiger (33.), Adrian Beck (51.) und Furkan Cevik (89.).

dpa

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.