FC Bayern startet Atlético-Vorbreitung - Robben fehlt

+
Die Bayern bereiten sich auf das Halbfinal-Hinspiel in der Champions League vor. Foto: Peter Kneffel

München (dpa) - Bei einer Mischung aus Schneefall, Wind und Sonne hat der FC Bayern am Montagnachmittag in München die gezielte Vorbereitung auf das Champions-League-Halbfinale gegen Atlético Madrid aufgenommen.

Trainer Pep Guardiola standen bei der geheimen Übungseinheit auf dem Vereinsgelände bis auf die Rekonvaleszenten Arjen Robben und Holger Badstuber alle Akteure zur Verfügung, wie der deutsche Fußball-Rekordmeister mitteilte.

Auch das Abschlusstraining werden die Bayern am Dienstagvormittag noch in München absolvieren, bevor sie anschließend mit einem Charterflieger nach Spanien reisen. Das Hinspiel findet Mittwoch (20.45 Uhr) im Estadio Vicente Calderón statt.

Kader FC Bayern

UEFA-Pressemappe zum Spiel

Torschützenliste Champions League

Daten und Fakten zu Guardiola

Siegerliste

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.