Finnbogason und Bödvarsson für Island bei der EM

+
Alfred Finnbogason steht im 23-köpfigen Aufgebot der isländischen Nationalmannschaft für die EM. Foto: Armin Weigel

Reykjavik (dpa) - Der Augsburger Bundesligaprofi Alfred Finnbogason und Jon Dadi Bödvarsson vom Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern stehen im 23-köpfigen Aufgebot der isländischen Fußball-Nationalmannschaft für die EM in Frankreich.

Angeführt wird das Team vom früheren Barcelona-Star Eidur Gudjohnsen, der mit 25 Toren in 84 Länderspielen Rekordtorschütze seines Landes ist.

Island hatte in der EM-Qualifikation überraschend den WM-Dritten Niederlande hinter sich gelassen. Bei der Endrunde in Frankreich bekommt es das Team von Trainer Lars Lagerbäck, der nach der EM zurücktritt, mit Portugal, Österreich und Ungarn zu tun.

Aufgebot auf der Verbandsseite

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.