Verletzung im Abschlusstraining

Gomez fällt für Kasachstan-Spiel aus

Gomez
+
Bayern-Stürmer Mario Gomez fällt für das WM-Qualifikationsspiel am Freitagabend in Astana gegen Kasachstan verletzungsbedingt aus.

Astana - Bayern-Stürmer Mario Gomez fällt für das WM-Qualifikationsspiel am Freitagabend in Astana gegen Kasachstan verletzungsbedingt aus.

Wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) bekannt gab, hat der Stürmer von Bayern München beim Abschlusstraining am Donnerstag eine leichte Zerrung im rechten Oberschenkel erlitten. Er wird voraussichtlich zwei Tage mit dem Training aussetzen. Damit hat sich die Diskussion um „echten“ oder „falschen“ Angreifer für das Spiel gegen den 139. der Weltrangliste wohl erledigt. Bundestrainer Joachim Löw wird höchstwahrscheinlich im Angriff auf Mario Götze von Borussia Dortmund setzen und damit das spanische System spielen lassen.

Die bizarren Rituale der Fußballstars

Die bizarren Rituale der Fußballstars

SID

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren: Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.