Hannover 96 startet in die Vorbereitung

+
Hannover 96 bereitet sich ab sofort auf die neue Saison vor. Foto: Sebastian Gollnow

Hannover (dpa) - Fußball-Zweitligist Hannover 96 hat am Dienstag mit 22 Profis die Vorbereitung auf die neue Saison aufgenommen.

Der Bundesliga-Absteiger um Trainer Daniel Stendel begrüßte zum Auftakt in der HDI-Arena mit Florian Hübner (SV Sandhausen), Babacar Gueye (ES Troyes AC), Sebastian Maier (FC St. Pauli), Marvin Bakalorz (SC Paderborn) und Timo Hübers (1. FC Köln II) alle fünf Neuzugänge. Am Vormittag stand bereits ein Laktattest auf dem Programm.

Nicht mit dabei waren Noah-Joel Sarenren-Bazee (Hüftgelenksreizung) und André Hoffmann (Sehnenentzündung im Knie). Zudem fehlten Stürmer Artur Sobiech, der noch Sonderurlaub hat, und die angeschlagenen Charlison Benschop sowie Uffe Bech.

In der Vorbereitung bestreiten die Niedersachsen neben zahlreichen Testspielen auch zwei Trainingslager in Bad Lauterberg (29. Juni bis 2. Juli) und auf der Nordsee-Insel Norderney (11. bis 17. Juli).

Homepage Hannover 96

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.