Köln und Wolfsburg hatten Interesse

Hannover bindet umworbenen Sané

+
Auch nach dieser Saison für Hannover 96 aktiv: Salif Sané bindet sich an den Zweitligisten.

Hannover - Da ist Hannover 96 ein echter Coup gelungen. Der von mehreren Bundesligaklubs umworbene Salif Sané unterschreibt einen neuen Vertrag bei den Niedersachsen.

Hannover 96 plant auch in Zukunft mit Salif Sané. Der Fußball-Zweitligist hat überraschend den 2018 auslaufenden Vertrag mit dem Stammspieler vorzeitig verlängert. Das teilte der Club am Dienstag mit. Für den 26 Jahre alten Defensivspezialisten hatten sich im vergangenen Sommer unter anderem die Bundesligisten 1. FC Köln und VfL Wolfsburg interessiert. Die 96-Führung um Clubchef Martin Kind und Geschäftsführer Martin Bader hatte einen Transfer aber strikt abgelehnt.

dpa

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.