Klopps FC Liverpool verliert Testspiel gegen Chelsea

+
Gary Cahill köpfte in der 10. Minute den Siegtreffer für den FC Chelsea. Foto: Mike Nelson

Pasadena (dpa) - Jürgen Klopp hat mit dem FC Liverpool die erste Niederlage in der Saison-Vorbereitung kassiert. Die Reds verloren auf der USA-Tour in Pasadena gegen den englischen Premier-League-Konkurrenten FC Chelsea mit 0:1 (0:1).

Das Tor für die neue Mannschaft des italienischen Fußball-Trainers Antonio Conte erzielte Abwehrspieler Gary Cahill in der 10. Minute. Der Ex-Augsburger Ragnar Klavan musste bei seinem Debüt nach einem harten Foul von Cesc Fabregas verletzt den Platz verlassen, der Spanier bekam dafür die Rote Karte (70.). Während beim FC Liverpool der frühere Mainzer Loris Karius in der Startelf stand und 90 Minuten durchspielte, kam EM-Teilnehmer Emre Can noch nicht zum Einsatz.

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.