Vierten Offizieller ermahnt Belgien-Coach

Nicht ohne Jacke am Rasen! Rüffel für Wilmots

+
Marc Wilmots MIT Jacke.

Belo Horizonte - Überraschender Dresscode für Marc Wilmots: Der Trainer der belgischen Nationalmannschaft ist im Spiel gegen Algerien am Dienstag in Belo Horizonte vom vierten Offiziellen zum Anziehen einer Jacke aufgefordert worden.

Der frühere Schalker Bundesligaprofi Wilmots hatte nach dem Anpfiff des Spiels der Gruppe H zunächst in einem weißen Hemd und dunkelblauer Hose am Spielfeldrand gestanden. Der FIFA-Beauftragte ermahnte Wilmots, dass er nicht ohne Jacket im Einsatz sein dürfe. Als Begründung gab der Vierte Offizielle an, dass auch die Algerier mit weißen Oberteilen spielen würden und die Schiedsrichter-Assistenten verwirrt werden könnten.

Im Stadion herrschten Temperaturen von 25 Grad Celsius Der 45-jährige Wilmots wusste sich zu helfen und borgte sich eine Jacke von einem Betreuer der Belgier.

sid

Das sind die 25 wertvollsten WM-Fahrer

Das sind die 25 wertvollsten WM-Fahrer

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.