Rekord-Transfer Pogba vor Debüt bei ManUnited

+
Paul Pogba (r) beim Training von Manchester United. Foto: Lindsey Parnaby

Manchester (dpa) - Rekord-Spieler Paul Pogba steht vor seinem Debüt für Manchester United in der englischen Premier League. Der Franzose soll am Freitag im Heimspiel gegen den FC Southampton erstmals zum Einsatz kommen.

"Ja, er kann spielen", sagte United-Coach Jose Mourinho über Pogba, für den United 105 Millionen Euro an Juventus Turin überwiesen hatte. Damit wurde Pogba zum teuersten Fußballer der Welt.

Allerdings versuchte Mourinho, die hohen Erwartungen an den Offensivspieler zu dämpfen. "Neunzig Minuten? Ich glaube nicht. Super Leistung? Ich glaube nicht", sagte Mourinho. Im Sinne einer schnellen Integration sei ein Einsatz Pogbas aber sinnvoll. Das Auftaktspiel von Manchester in Bournemouth hatte der Vize-Europameister wegen einer Sperre verpasst.

United-Homepage

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.