So lauten die Duelle

Telekom Cup 2017: Düsseldorf empfängt FCB, Gladbach und Mainz

+
Austragungsort des Telekom Cups 2017: Di Düsseldorfer Esprit Arena.

Düsseldorf - Der Telekom Cup findet 2017 erstmals in der Esprit Arena Düsseldorf statt. Für den Gastgeber Fortuna Düsseldorf ein besonderes Highlight.

Das Eröffnungsspiel bei der achten Auflage des Turniers bestreiten am 14. Januar Rekordmeister Bayern München und Gastgeber Fortuna Düsseldorf (15.00 Uhr), anschließend trifft Borussia Mönchengladbach ebenfalls über 45 Minuten auf den 1. FSV Mainz 05 (16.15 Uhr). Ab 17.30 Uhr steigen das Spiel um Platz drei und anschließend das Finale.

"Wir freuen uns sehr, dass es uns erstmals gelungen ist, den Telekom Cup nach Düsseldorf zu holen", sagt Robert Schäfer, Vorstandsvorsitzender von Fortuna Düsseldorf.

SID

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.