Mourinho gibt Entscheidung bekannt

United zieht Option: Ibrahimovic bleibt in Manchester

+
Zlatan Ibrahimovic spielt seit Sommer 2016 bei Manchester United.

Manchester - Der englische Fußball-Rekordmeister Manchester United bindet seinen schwedischen Star-Stürmer Zlatan Ibrahimovic für ein weiteres Jahr.

Wie Teammanager José Mourinho am Mittwoch bestätigte, wird der Europa-League-Teilnehmer die Option im Vertrag des 35 Jahre alten Schweden ziehen. Der Vertrag, der ursprünglich nur für ein Jahr gegolten hatte, läuft dann bis zum Ende der Spielzeit 2017/18.

"Wir sind glücklich mit ihm und werden die Option für eine weitere Saison ziehen", sagte Mourinho auf einer Pressekonferenz: "Danach kann er tun, was er möchte."

Ibrahimovic, der erst im Sommer vom französischen Abonnement-Meister Paris Saint-Germain nach England gewechselt war, gilt laut Medienberichten mit 250.000 Euro pro Woche als bestbezahlter Spieler der Premier League.

SID

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.