Angreifer bekommt Statue vor Stadion

Große Ehre für Schweden-Star Ibrahimovic

+
Zlatan Ibrahimovic fällt oft durch spektakuläre Aktionen auf.

Stockholm - Er würde es wahrscheinlich als selbstverständlich ansehen. Trotzdem ist es eine große Ehre: Zlatan Ibrahimovic erhält eine eigene Statue.

Schwedens Fußballstar Zlatan Ibrahimovic bekommt eine eigene Statue. Diese soll im kommenden Jahr vor der Friends Arena in Stockholm errichtet werden, hieß es am Montagabend bei der schwedischen Fußballgala. Der 35-Jährige erhielt dabei ein Modell der Statue. „Normalerweise bekommt man eine Statue, wenn man stirbt, ich fühle mich aber lebendig“, sagte Ibrahimovic. Der Stürmer von Manchester United wurde bei der Gala zum elften Mal mit dem Goldenen Ball für Schwedens Fußballer des Jahres ausgezeichnet.

„Damit habe ich nun eine ganze Mannschaft. Das fühlt sich irreal an“, sagte Ibrahimovic. Aus der Nationalmannschaft war er im Sommer 2016 nach der Europameisterschaft in Frankreich zurückgetreten. 116 Mal hatte der Stürmer für Schweden gespielt und dabei 62 Tore erzielt.

dpa

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.