Oberliga: Böddiger gewinnt leicht mit 31:22

Lena Hildebrandt eine Klasse für sich

Eine Konstante Böddigers: Vilte Duknauskaite, die sich hier gegen Anna Bretz von Rodgau Nieder Roden durchsetzt. Foto: Kasiewicz

Felsberg. Der Auftakt ist gelungen: Mit 31:22 (17:10) haben die Frauen des TSV Eintracht Böddiger am ersten Spieltag der Handball-Oberliga gegen die HSG Rodgau Nieder Roden gewonnen.

„Nach einer Abtastphase, die zu Saisonbeginn normal ist, haben wir das Geschehen schnell in den Griff bekommen“, sagte Böddigers Trainer Mike Fuhrig. Über 5:2 (9., Christin Schene), 8:5 (12., Schene) und 12:8 durch einen Treffer von der starken Torfrau Katja Frommann gab die Eintracht stets den Ton an (20.).

Allerdings: Die bis dahin gut aufgelegte Schene musste nach 20 Minuten mit einer Wadenverletzung passen. Zudem passte Fuhrig noch nicht seine Abwehr. Der Coach stellte von 5:1 auf 6:0 um. „Das war ein Schlüssel zum Sieg“, lobte der Ex-Nationalspieler. Die überragende Lena Hildebrandt und Vilte Duknauskaite ließen im Mittelblock nichts anbrennen. Phasenweise vertrat die junge Nora Minhöfer die Kreisläuferin und wusste ebenfalls vor 100 Zuschauern zu überzeugen.

Besonders gut lief in der Stadtsporthalle Felsberg das Zusammenspiel mit Hildebrandt, die ihre Chancen eiskalt verwertete. Mit neun Treffern machte die frühere Zweitligaspielerin gemeinsam mit Rückhalt Frommann den Unterschied aus. Erfreulich zudem aus Sicht der Gastgeberinnen, dass Anne Kühlborn Torjägerin Schene gut im linken Rückraum vertrat und drei Mal traf. Ebenfalls ein Erfolgserlebnis hatte Rückkehrerin Franziska Blossey mit einem Tor.

Angelique Resch und Anna Bretz verkürzten zwar nach der Pause auf 12:17, doch das machte Böddiger keinen Kummer. Duknauskaite, Sophie Wagner und Kreisläuferin Hildebrandt (2) sorgten zum 21:13 für die Entscheidung (40.). Der Rest war Formsache für das Fuhrig-Team, das sich anschickt, erneut vorn in der Oberliga mitzumischen. 

• Böddiger: Frommann (1 Tor), Franke - Benda 3, Pioro, Blossey 1, A. Hildebrandt, Pollmer, Wagner 2, Hasper 1, Kühlborn 3, Minhöfer 1, L. Hildebrandt 9, Schene 5/2, Duknauskaite 5. (sbs)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.