HSG Bad Wildungen

Fans sind „Extra-Peitsche“
    • 26.10.14

Fans sind „Extra-Peitsche“

Bad Wildungen. Handball-Bundesligist HSG Bad Wildungen Vipers hat bei seinem Heimspiel gegen Frisch Auf Göppingen einen Punkt liegengelassen. Die Frauen spielten gegen den Tabellen-13. 23:23 (14:10). Wir haben das Spiel in der Ense-Halle neben dem A-Block verfolgt – dort, wo die treuesten Fans stehen: der Fanclub Herzblut.Mehr...

Niederlage, die Mut macht
    • 28.09.14

Niederlage, die Mut macht

Bad Wildungen. Es gibt Niederlagen, die können Mut machen. Das 28:36 (12:20) der Handballerinnen des Bundesligisten HSG Bad Wildungen gegen den amtierenden Deutschen Meister Thüringer HC war so eine Niederlage.Mehr...

Zu Hause klappt’s nicht
    • 27.09.14

Zu Hause klappt’s nicht

Bad Wildungen. Für die HSG Bad Wildungen gab es auch im zweiten Heimspiel der 1. Handball-Bundesliga der Frauen nichts zu holen: Gegen den amtierenden Deutschen Meister, den Thüringer HC, unterlag die Mannschaft von Trainerin Tessa Bremmer mit 28:36 (12:20) – zog sich dabei aber recht achtbar aus der Affäre.Mehr...

„Wird extrem schwierig“
    • 25.09.14

„Wird extrem schwierig“

Bad Wildungen. Für die Bundesliga-Handballerinnen der HSG Bad Wildungen beginnen harte Wochen: Bis zur Weltmeisterschaftspause warten auf die Vipers mit Buxtehude, Göppingen, Leipzig, Metzingen und Berlin starke Gegner. Und am Samstag folgt das Heimspiel gegen die deutsche Spitzenmannschaft, wenn der amtierende Meister Thüringer HC in die Ense-Halle reist (19 Uhr).Mehr...

Nervenschlacht gewonnen
    • 21.09.14

Nervenschlacht gewonnen

Koblenz. „Knappe Spiele sind doch schön, dann ist es für die Zuschauer wenigstens nicht so langweilig“, grinste Laura Vasilescu von der HSG Bad Wildungen zehn Minuten nach dem Ertönen der Schlusssirene in der Koblenzer Conlog-Arena.Mehr...

„Die Erfahrung hat gefehlt“
    • 18.09.14

„Die Erfahrung hat gefehlt“

Bad Wildungen. Eigentlich liegt die HSG Bad Wildungen mit zwei Punkten aus zwei Spielen im Soll. Wäre da nicht die maue Vorstellung vergangene Woche gewesen, als der Aufsteiger seine Heimpremiere in der Handball-Bundesliga der Frauen beim 18:35 gegen Oldenburg mächtig in den Sand setzte. So bleibt die Frage: War die Leistung gegen Oldenburg nur ein Ausrutscher?Mehr...

Vereinsinformationen

HSG Bad Wildungen Vipers
Laustraße 37 / 34537 Bad Wildungen
Vereins-Tel.: +49 5621 966 528

Spielort: Ense-Sporthalle Bad Wildungen
Brüder-Grimm-Straße 4 / 34537 Bad Wildungen
Fassungsvermögen: 1.100

Mehr Handball aus der Region

Zuversicht vor dem Gipfel -

Zuversicht vor dem Gipfel -

Rotenburg. Das Gipfeltreffen der Handball-Landesliga steigt am Sonntag um 17 Uhr in der Melsunger Stadtsporthalle. Dort …Mehr...

MT Melsungen

MT-Trainer zu Gast bei Markus Lanz: Von Krebs, Sex und Samenergüssen

MT-Trainer zu Gast bei Markus Lanz: Von Krebs, Sex und Samenergüssen

Melsungen. Der MT-Trainer Michael Roth war am Dienstagabend mit seinem Bruder zu …Mehr...

Meistgelesen

  • Letzte 7 Tage
  • Themen
Auf dem Weg zum nächsten Treffer: Petra Nagy setzt sich gegen Anika Leppert und Anouk van de Wiel durch. Foto: Kaliske

„Ganz klarer Punktverlust“

Bad Wildungen. Die Handballerinnen der HSG Bad Wildungen haben in der 1. Bundesliga auch im dritten Heimspiel in der Ense-Halle nicht gewinnen können, aber sie sicherten sich zumindest einen Zähler: Im Duell zweier Kellerkinder trennten sich die Vipers von ihrem Gast Frisch Auf Göppingen mit 23:23 (14:10). „Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.