Eishockey-Hessenliga: 1:3 bei Diez-Limburg

Ersatzgeschwächte 89ers unterliegen

Niederlage mit den 89ers: Trainer Manuel Six. Foto:  Fischer/nh

Kassel. Die EJ Kassel 89ers haben eine Niederlage kassiert: In der Eishockey-Hessenliga unterlag die Mannschaft von Trainer Manuel Six mit 1:3 (0:1, 1:1, 0:1) in Diez-Limburg. Krankheits- und arbeitsbedingt waren kurzfristig Nils Vogel, Nils Feustel und Patrick Schädel ausgefallen, sodass Kassel nur mit 13 Feldspielern antreten konnte.

„Dann haben wir schlecht ins Spiel gefunden“, ärgerte sich Six. Schließlich hatte seine Mannschaft das Hinspiel klar gewonnen. Limburg ging bis zur 24. Minute mit 2:0 in Führung. Dann traf Tim Andreas in der 28. Minute zum 1:2-Anschluss. Six reagierte prompt, stellte auf zwei Reihen um, um noch mehr Druck zu entfachen. Doch Limburgs Torhüter hatte einen bärenstarken Tag erwischt und rettete seinem Team die drei Punkte.

„Es sollte heute nicht sein“, kommentierte Six. Limburg nämlich drängte auf die Entscheidung. In der 43. Minute war es so weit: Die Gastgeber, die noch auf den Aufstieg schielen, trafen zum 3:1-Endstand. (ca)

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.