Huskies: Die ersten Neuen sind da

+

Erste Stippvisite bei den Kassel Huskies: Die Neuzugänge Sören Sturm aus Straubing und Thomas Merl aus München sowie Rückkehrer Hugo Boisvert haben Station gemacht in Nordhessen.

Im Sportshop Eissporthalle mischten sie sich sogleich unter die Fans, standen Rede und Antwort, gaben Autogramme und posierten für Fotos. Hier (von links) Sturm, Merl und Boisvert mit Jennifer Liese und Linda Maier.

Erneut herrschte reges Interesse um die Kasseler Puckjäger, der Dauerkarten-Absatz ging gut weiter. Die erste Schallmauer von 1000 Saisontickets aber wurde noch nicht geknackt. „Wir sind ganz dicht davor“, erklärte Manager Joe Gibbs und hofft nun, dass der 1000. Kunde am Dienstag oder Donnerstag (16.00 - 18.30 Uhr) mit einem zweiten Ticket belohnt werden kann. (red)

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.