Ab 17 Uhr Autokorso und Feier auf dem Rathausvorplatz

Autokorso und Feier: Huskies werden Montag im Rathaus empfangen

Kassel. Sie sind Meister der DEL2 – und das wird am Montag von der Stadt Kassel entsprechend gewürdigt: Ab 17 Uhr gibt es für die Champions der Kassel Huskies einen Empfang im Rathaus.

Das hat die Stadt am Samstag bekanntgegeben. In der Mitteilung heißt es: Um die Leistungen der Huskies entsprechend zu würdigen, wird die Stadt Kassel am Montag gegen 17 Uhr die siegreiche Mannschaft vor dem Rathaus empfangen. Nach einem Autokorso vom Königsplatz durch die Obere Königsstraße werden die Spieler und Verantwortlichen auf der Rathaustreppe von Oberbürgermeister Hilgen und Sportdezernent Geselle begrüßt und offiziell beglückwünscht. Anschließend trägt sich das Team ins Gästebuch der Stadt ein.

Alle Fans der Kassel Huskies sind herzlich eingeladen, auf dem Rathausvorplatz mit dabei zu sein. Autogramm- und Fotowünsche werden die Spieler sicherlich erfüllen.“ Für Musik und Verpflegung sei gesorgt.

Zudem gab es Gratulationen von Oberbürgermeister Bertram Hilgen und Sportdezernent Christian Geselle: „Danke Huskies, das war meisterlich. Der Titel ist die Krönung einer großartigen Saison und der verdiente Lohn harter, ehrlicher Arbeit. Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft, das Trainer- und Betreuerteam, die Vereinsverantwortlichen und all jene, die diesen Erfolg mit ermöglicht haben.“

Meister der DEL 2: Huskies im Siegesrausch

Vor allem die Playoff-Spiele seien herausragend gewesen, erklärte Hilgen. „Favorisierte Teams wie Frankfurt, Ravensburg und Bietigheim hatten dem Willen, dem Herzblut und der Begeisterung dieser Huskies nichts entgegenzusetzen.“

Geselle war am Freitagabend selbst in der Eissporthalle, überreichte am Ende den Meisterpokal an die Huskies. „Die Stimmung in der Halle war überwältigend. Das ist erstligareif. Die Huskies-Fans sind ja traditionell quasi der sechste Feldspieler auf dem Eis. Kassel hat wieder einmal bewiesen, dass es eine Sportstadt ist.“ 

Lesen Sie auch:

-Kommentar: Wie im Rausch zur Sensation: Als die Huskies Meister wurden

-Meister! Kassel Huskies stürmen gegen Bietigheim zum Titel

-Meisterfeier der Huskies - Partynacht der Selfies

- Video: So gewannen die Huskies die Meisterschaft

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.