Schläger waren hoch im Kurs

Kassel Huskies: Vorverkauf gestartet - Ausrüstung der Renner bei den Fans

Die Huskies haben am Sonntag den Dauerkarten-Verkauf für die nächste Saison in der zweiten Eishockey-Liga gestartet. Außerdem wurde Ausrüstung der Spieler verkauft - zur Freude der Fans.

„Wir sind absolut zufrieden. Neben den Tickets waren vor allem die Schläger der Meistermannschaft der Renner bei Hobbyspielern und Nachwuchscracks“, berichtet Pressesprecher Max Seidenfaden vom Aktionstag in der Kasseler Eissporthalle.

Dort wurden erstmals nämlich auch Ausrüstungsgegenstände der Huskies aus der vergangenen, so erfolgreichen Runde verkauft. Präsentiert von Co-Trainer Hugo Boisvert. Handschuhe kosteten 10 Euro, für nur 80 Euro gab es die Schlittschuhe der Profis, außerdem waren Hosen und Helme im Angebot. (sam/plf)

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.