Auch die Nummer eins der Liga

Der Kapitän trägt jetzt Gold: Manuel Klinge glänzt als Huskies-Topscorer

Ungewohnter Anblick: In Bad Nauheim war Manuel Klinge mit dem Goldhelm auf dem Eis. Foto: Storch

Kassel. Er glänzt schon durch seinen vorbildlichen Einsatz. Nun aber trägt Manuel Klinge auch noch auf dem Kopf, welch ausgezeichneter Torjäger er ist.

Denn der Kapitän ist der neue Topscorer der Kassel Huskies. Beim Derbysieg in Bad Nauheim am Sonntag trug er erstmals den Goldhelm als Punktbester im Team. Neun Spiele absolvierte der 32-Jährige in dieser DEL2-Saison, eines verpasste er verletzungsbedingt. Seine Ausbeute sind 17 Punkte: sechs Tore und elf Vorlagen. Damit ist er nicht nur der Topscorer der Huskies, sondern der gesamten Liga und ihr bester Passgeber.

„Ich fühle mich gut, bin beweglicher auf dem Eis geworden. Bei den Ärzten und Physiotherapeuten bin ich in guten Händen. Das gibt mir Sicherheit, ich kann befreit aufspielen.“

Er löste Braden Pimm ab, der in den vorangegangenen Partien die plakative Kopfbedeckung getragen hatte. Klinge lacht und sagt: „Es war schon ein wenig überraschend, dass ich den Goldhelm jetzt habe. Es war nicht mein Hauptziel, ihn zu bekommen. Viel wichtiger ist es, Punkte für die Mannschaft zu erzielen. Wer sie am Ende macht, das ist zweitrangig.“

Neu ist der Goldhelm für Klinge zwar nicht, denn unter anderem trug er ihn als Kapitän im ersten Saisonspiel, dem Summergame in Frankfurt. Doch der Kasseler erklärt auch: „Ich hätte damit nicht gerechnet. Ich versuche, meine Leistung abzurufen und genieße es. Denn es läuft gerade ganz gut für mich.“

Ganz gut, das klingt fast schon untertrieben. Nicht nur Huskies-Coach Rico Rossi attestiert dem Stürmer eine starke Frühform. „Fantastisch“, sagt der Coach bei der Frage nach Klinges Verfassung. Klinge trifft. Klinge bereitet vor. Klinge ist in schwierigen Situationen gefühlt durchgehend auf dem Eis. Seine Erklärung ist einfach: „Ich fühle mich gut, bin beweglicher auf dem Eis geworden. Bei den Ärzten und Physiotherapeuten bin ich in guten Händen. Das gibt mir Sicherheit, ich kann befreit aufspielen.“ Der Goldhelm verleiht dem nun Ausdruck.

Allerdings liegen Klinge die teaminternen Verfolger im Nacken. Lachend erklärt er: „Ich versuche mein Bestes, den Goldhelm zu verteidigen. Meine härtesten Kontrahenten sind sicherlich Braden und Jack.“ Pimm ist derzeit zweitbester Scorer: Der Kanadier erzielte in zehn Einsätzen 14 Punkte (vier Tore, zehn Vorlagen), Downing ist Dritter mit zwölf Punkten (sieben Tore, fünf Vorlagen) aus zehn Spielen.

DEL2: Goldhelme im Vergleich

Bietigheim: Matt McKnight (Kanada/10 Spiele/6 Tore/9 Vorlagen)

Kassel: Manuel Klinge (9/6/11)

Frankfurt: C. J. Stretch (USA/10/5/10)

Weißwasser: Roope Ranta (Finnland/10/7/6) 

Riessersee: Mattias Beck (Schweden/10/3/6)

Bad Nauheim: Juuso Rajala (Finnland/10/4/7)

Ravensburg: Mathieu Tousignant (Kanada/10/5/7)

Freiburg: Petr Haluza (Tschechien/9/4/6)

Bayreuth: Ivan Kolozvary (Slowakei/10/2/9)

Dresden: Brendan Cook (Kanada/9/7/3)

Crimmitschau: Mark Lee (Kanada/10/5/7)

Kaufbeuren: Simon Olsson (Schweden/10/4/7)

Heilbronn: Rylan Schwartz (9/8/8)

Rosenheim: Greg Gibson (Kanada/10/5/4)

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.