Preise stehen fest

Tickets fürs Eishockey Summer Game: Huskies starten Vorverkauf am Freitag

+
Stefan Krämer (Geschäftsführender Gesellschafter Löwen Frankfurt) mit Joe Gibbs (Geschäftsführer der Kassel Huskies).

Kassel. Der Vorverkauf für die Summer-Game-Begegnung der Kassel Huskies mit den Löwen Frankfurt in der Frankfurter Commerzbank Arena beginnt am Freitag.

Ab dem Spiel der Huskies gegen den SC Riessersee am 19. Februar können Fans Karten für das Summer Game kaufen. Das gaben die Huskies am Mittwochabend in einer Pressemitteilung bekannt.

Für das Spiel im Frankfuter Fußballstadion wurden auf der Osttribüne der Arena mehrere Blöcke für die Huskies-Fans reserviert. Verfügbar sind neben Stehplatzkarten für 15 Euro zwei verschiedene Sitzplatzkategorien. Im Oberrang kosten die Tickets 25 Euro (ermäßig 20), im Unterrang kostet der Sitzplatz 35 Euro (ermäßigt 30).

„Es war unser Anliegen, dass die Huskies-Fans nicht im ganzen Stadion verteilt sind, sondern gemeinsam unsere Mannschaft unterstützen können“, sagt Huskies-Geschäftsführer Joe Gibbs.

Die Karten für die Kasseler Blöcke sind nicht im freien Handel, sondern nur bei den Huskies erhältlich. Karten für die Partie können am Freitag, 19. Februar, ab 18 Uhr in der Champions Bar reserviert werden. Das Ticket muss dabei sofort bezahlt werden. Für Ermäßigungen für Schüler, Studenten, Azubis und Rentner muss ein Nachweis vorgelegt werden. Einzelkarten können ab der Folgewoche auch im Fanshop der Huskies reserviert werden.

Mit dem Bus zum Summer Game

Ausschließlich in der Champions Bar kann die Busfahrt zum Spiel gebucht werden. Als Anzahlung müssen je nach Ticketkategorie 25 Euro (Stehplatz), 35 Euro (Sitzplatz Oberrang) oder 45 Euro (Sitzplatz Unterrang) bezahlt werden. Weil das Rahmenprogramm des Summer Games noch nicht feststeht, kann sich der Fahrtpreis laut Pressemitteilung noch erhöhen.

Der Trailer zum Summer Game

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.