Wir stellen den Spitzenreiter vor

Wulffi, Flummi und Vögelchen: Das sind Kassels Eishockeydamen

+
Die Ice Cats: Trainer Christian Wolff (1), Felizia Katzer (2), Kerstin Bender (3), Mona Wickert (4), Katrin Löb (5), Katharina Huth (6), Julia Wenzel (7), Lisa Dürr (8), Stefanie Kröger (9), Jenifer Reichert (10), Alexandra Krug (11), Helga Hall (12), Sarah Riechmann (13), Nancy Sturm (14), Simone Vogel (15).

Kassel. Kassels Eishockeydamen haben im Spitzenspiel der NRW-Bezirksliga den bisherigen Ligaprimus aus Bielefeld mit 6:3 (4:0, 0:1, 2:2) besiegt und damit die Tabellenspitze zurückerobert.

Jenifer Reichert, Helga Hall, Simone Vogel (2) und Lisa Dürr (2) schossen die Tore für die Ice Cats. Doch wer sind eigentlich der Trainer und die Spielerinnen? Wir stellen sie vor:

1 Christian Wolff (26 Jahre, Trainer aus Ihringshausen, Spitzname Wulffi, Anlagenführer bei VW): Spielt seit 1995 Eishockey, ist als Schiedsrichter aktiv und trainiert die Ice Cats seit vergangenem Jahr.

2 Felizia Katzer (34, Verteidigerin aus Melsungen, Spitznamen Foto-Brain und Feli, Diplom-Informatikerin in der Medizin): Teammanagerin der Ice Cats, trägt die Nummer 11 von Vorbild Guy Lehoux, fährt gern Ski und liebt Hund Patty.

3 Kerstin Bender (38, Stürmerin aus Lauterbach, Spitzname Topfi, Kauffrau im Einzelhandel): Wurde von der Mama zunächst zum Eiskunstlaufen geschickt, eiferte aber dann dem großen Bruder nach. Spielt gern Tennis.

4 Mona Wickert (26, Verteidigerin aus Kassel, Bauingenieurin): Ist durch ihre Nachbarin zum Eishockey gekommen. Sie klettert gern, macht Yoga beim Uni-Sport und hat auch eine kreative Seite: Malen und Stricken.

5 Katrin Löb (37, Verteidigerin aus Schwalmtal, Spitzname Terror-Barbie, Hausfrau und Mutter): Steht seit vier Jahren auf Schlittschuhen, spielt Fußball und liest. Ihr Vorbild ist Wayne Gretzky.

6 Katharina Huth (30, Stürmerin aus Espenau, Spitzname Tinka, Betriebswirtin): Im Team, weil sie eine Billard-Wette verloren hat. Musste dann mit ihrer Stiefschwester am Sonntagmorgen um 6.45 Uhr zum Eishockey-Training.

7 Julia Wenzel (30, Stürmerin aus Wolfhagen, Spitzname Jule, Finanzbeamtin): Fährt neben dem Eishockey gern Motorrad und geht joggen. Schon lange Huskies-Fan, seit 2011 selbst aktiv.

8 Lisa Dürr (19, Stürmerin aus Kassel, Spitzname Flummi, Studentin der Soziologie und Politikwissenschaft): Wollte nicht bei den Jungs spielen und hat mit elf Jahren ihr erstes Eishockeyspiel gesehen. Besonderes Hobby: Fingernägel lackieren.

9 Stefanie Kröger (22, Verteidigerin aus Fuldabrück, Erzieherin): Wurde von einer Teamkollegin beim öffentlichen Eislauf angesprochen und war sofort dabei. Geht gern shoppen.

10 Jenifer Reichert (16, Stürmerin aus Kassel, Spitzname Jenny, Schülerin der Herderschule): Topscorerin der Ice Cats. Wurde zur U-18-Nationalmannschaft eingeladen und spielt zudem für die Duisburger Zweitliga-Damen.

11 Alexandra Krug (21, Verteidigerin aus Niedenstein, Spitzname Alex, Sozialassistentin in der Ausbildung zur Erzieherin): Deutsche Meisterin im Inline-Hockey und Skaterhockey-Spielerin bei den Brakel Blitzen in der zweiten Liga der Damen.

12 Helga Hall (42, Verteidigerin aus Alheim, gelernte Bürokauffrau, seit 16 Jahren Verkäuferin): Hat 2014/15 noch für NRW-Titelträger Netphen gespielt. Bringt das Meister-Gen ins Team.

13 Sarah Riechmann (22, Torhüterin aus Fuldabrück, Lehramtsstudentin): Sammelte im Ausland erste Erfahrungen und steht seit 2013 auf dem Eis. Nachbarin Simone Vogel nahm sie mit zum Training.

14 Nancy Sturm (41, Törhüterin aus Kassel, Spitzname Suchtgoalie, Dienstleistungsfachkraft im Postbetrieb): Steht mit 18 Jahren erstmals auf dem Eis. Laufen, Radfahren und Schlafen mag sie besonders gern.

15 Simone Vogel (25, Stürmerin aus Baunatal, Spitzname Vögelchen, Logistik-Managerin): Spielführerin der Ice Cats. Ist eine Kämpferin und geht voran. Macht und schaut Sport, reist und näht.

Von Carina Wagener

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren: Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.