KSV holt Verteidiger mit Erstliga-Erfahrung

    • aHR0cDovL3d3dy5obmEuZGUvc3BvcnQva3N2LWhlc3Nlbi1rYXNzZWwvaG9sdC12ZXJ0ZWlkaWdlci1lcnN0bGlnYS1lcmZhaHJ1bmctYm4tODIxMzg2Lmh0bWw=821386KSV holt Verteidiger mit Erstliga-Erfahrung0true
    • 28.06.10
    • KSV Hessen
    • Drucken
    • T+T-
Benjamin Weigelt kommt

KSV holt Verteidiger mit Erstliga-Erfahrung

    • recommendbutton_count100
    • 32

Kassel. Unmittelbar vor dem Abflug ins Trainingslager nach Tadschikistan ist dem KSV Hessen Kassel noch ein hochkarätiger Transfer geglückt:Mit Benjamin Weigelt wechselt ein Spieler zu den Löwen, der bereits auf 54 Bundesliga- und 36 Zweitliga-Einsätze zurückblickt.

KSV holt Verteidiger mit Erstliga-Erfahrung:Benjamin Weigelt kommt

Der 28-Jährige spielte drei Jahre beim FSV Mainz 05, später auch für Aachen, St. Pauli und Kaiserslautern.

In der letzten Saison war der Linksverteidiger Stammspieler beim Drittligisten SV Wehen-Wiesbaden, wo er vor der neuen Saison aber ausgemustert wurde.

Trainer Mirko Dickhaut war gestern richtig zufrieden, dass dieser Wechsel geklappt hat: „Für die vierte Liga ist das eine echte Verstärkung. Wir sind stolz, dass das geklappt hat.“ (frz)

zurück zur Übersicht: KSV Hessen

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist bei diesem Artikel nicht aktiviert. Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.