Personalplanung ist abgeschlossen

KSV: Kein Neuzugang für diese Saison mehr

+
Letzter Zugang: Amerikaner Sacir Hot.

Kassel. Fußball-Regionalligist KSV Hessen Kassel hat die Personalplanung für den Rest der Saison abgeschlossen. Es wird keinen Neuzugang mehr geben, bestätigte soeben KSV-Vorstandsmitglied Jens Rose.

Am Ende des Tages endet die Wechselfrist, anschließend darf auch kein Spieler mehr verpflichtet werden. Der KSV verzeichnet somit mit dem Amerikaner Sacir Hot einen Winterneuzugang. Zudem gehört der A-Jugendliche Benjamin Trümner seit Januar der Regionalliga-Mannschaft an. (hag)