KSV-Trainer Uwe Wolf: "Wir brauchen die Fans im Finale"

Kassel, 31. Mai 2013. Noch ist nichts verlohren Der KSV kann Holstein Kiel nach der 0:2 Niederlage am Mittwoch noch schlagen. Das würde den Aufstieg in die Dritte Liga für die Löwen bedeuten. Bei einer Pressekonferenz vor dem alles entscheidenden Spiel am Sonntag begab sich Trainer Uwe Wolf auf Fehlersuche - und appelierte an die Fans.

Rubriklistenbild: © hna