Winterwetter sorgt erneut für zahlreiche Absagen

Kassel. Das Winterwetter sorgte am 21. Spieltag der Regionalliga Südwest erneut für zahlreiche Spielabsagen. Der KSV Hessen ist nicht davon betroffen: Die Löwen sind spielfrei an diesem Wochenende.

Witterungsbedingt abgesgt wurden folgende Partien:

Eintracht Trier gegen den SC Freiburg II
SC Pfullendorf gegen den 1. FC Eschborn
SV 07 Elversberg gegen den SC Idar-Oberstein
Bayern Alzenau gegen Wormatia Worms
SSV Ulm 1846 gegen den FC 08 Homburg
1899 Hoffenheim II gegen FSV Mainz 05 II
SG Sonnenhof Großaspach gegen Eintracht Frankfurt II

Alle Begegnungen sollen möglichst am Dienstag/Mittwoch, 5./6. März, nachgeholt werden.

Angepfiffen werden am Samstag die beiden Begegnungen zwischen dem 1. FC Kaiserslautern II und dem FSV Frankfurt II (14 Uhr) sowie dem TuS Koblenz und dem SV Waldhof Mannheim (15 Uhr). Koblenz ist in der nächsten Woche Gegner des KSV Hessen im Auestadion.