MT Melsungen verliert Hessenderby gegen Wetzlar

1 von 16
2 von 16
3 von 16
4 von 16
5 von 16
6 von 16
7 von 16
8 von 16
9 von 16

Das war bitter: Die MT Melsungen hat das Hessenderby in der Handball-Bundesliga gegen die HSG Wetzlar in der mit 4300 Zuschauern ausverkauften Kasseler Rothenbachballe 25:28 (11:12) verloren. Bis zur Halbzeit war es ein Duell auf Augenhöhe, doch nach dem Seitenwechsel leistete sich die MT zu viele Fehler.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

MT kommt zu spät auf Touren - 23:30-Niederlage gegen den THW Kiel

MT kommt zu spät auf Touren - 23:30-Niederlage gegen den THW Kiel

Kassel. Eine Halbzeit lang waren die MT-Handballer im Bundesliga-Schlagerspiel gegen den THW Kiel ein ebenbürtiger …
MT kommt zu spät auf Touren - 23:30-Niederlage gegen den THW Kiel
MT Melsungen siegt auch im Rückspiel gegen Zamet

MT Melsungen siegt auch im Rückspiel gegen Zamet

MT Melsungen siegt auch im Rückspiel gegen Zamet