Sieg vor 4018 Fans

Melsunger Handballer schießen sich gegen Stuttgart den Frust von der Seele

1 von 30
2 von 30
3 von 30
4 von 30
5 von 30
6 von 30
7 von 30
8 von 30
9 von 30

Kassel. Handball-Bundesligist MT Melsungen hat sich beim 37:25 (18:12) gegen TVB Stuttgart aus der Krise geworfen. Bester Schütze der Nordhessen: Johannes Sellin mit 16 Treffern.

Angesichts des Spielverlaufs war die Stimmung in der Kasseler Rothenbachhalle geradezu euphorisch. Von Beginn an waren die Fans da, unterstützten ihr Team und trugen so ihren Teil zu einem rundum gelungenen Handball-Fest bei. Am Ende sangen sie: Oh, wie ist das schön.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

MT kommt zu spät auf Touren - 23:30-Niederlage gegen den THW Kiel

MT kommt zu spät auf Touren - 23:30-Niederlage gegen den THW Kiel

Kassel. Eine Halbzeit lang waren die MT-Handballer im Bundesliga-Schlagerspiel gegen den THW Kiel ein ebenbürtiger …
MT kommt zu spät auf Touren - 23:30-Niederlage gegen den THW Kiel
MT Melsungen siegt auch im Rückspiel gegen Zamet

MT Melsungen siegt auch im Rückspiel gegen Zamet

MT Melsungen siegt auch im Rückspiel gegen Zamet