Fahnenträger aus Tonga

"Ölympionike" sorgt bei Eröffnungsfeier für Netz-Begeisterung

+
Pita Nikolas Taufatofua.

Rio de Janeiro - Pita Nikolas Taufatofua kannten vor der Eröffnungsfeier bei Olympia 2016 die wenigsten - jetzt ist er dank seines glänzenden Auftritts großes Gesrächsthema im Netz.

Das Inselreich Tonga zählt eher nicht zu den Favoriten auf vordere Plätze im Medaillenspiegel. Für viele ästhetisch interessierte Zuschauer(innen) liegt Pita Nikolas Taufatofua aber ganz vorne. Der Fahnenträger aus Tonga marschierte im traditionellen Ta'ovala-Rock ein und zeigte seinen durchtrainierten, eingeölten Oberkörper. Das Netz feiert ihn dafür. "Fun fact: Der Tonga-Fahnenträger ist der Grund, warum sie 42 Kondome pro Athlet bereitgestellt haben", witzelt ein Twitterer. "Weck mich, wenn der Mann aus Tonga kommt", schreibt der Spiegel. Und diesen Wortwitz lassen wir mal unkommentiert:

Code

Hier lesen Sie noch weitere Tweets über den glänzenden Auftritt von Pita Nikolas Taufatofua:

lin

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.