Pleiß siegt bei Kurzeinsatz mit Utah Jazz in der NBA

+
Tibor Pleiß (M.) darf bei Utah Jazz nur selten spielen. Foto: John G. Mabanglo

Salt Lake City (dpa) - Basketball-Nationalspieler Tibor Pleiß hat erstmals seit November wieder einen Einsatz in der Nordamerika-Liga NBA absolviert und dabei einen Sieg mit den Utah Jazz gefeiert. Der Center und sein Team gewannen am Silvesterabend daheim 109:96 gegen die Portland Trail Blazers.

Pleiß durfte in seinem insgesamt fünften NBA-Spiel allerdings nur zwei Minuten auf das Parkett und blieb dabei ohne Punkt. Für Utah war es der 14. Saisonsieg bei 17 Niederlagen, damit belegen die Jazz Platz acht in der Western Conference. Portland verlor im 35. Saisonspiel bereits zum 21. Mal und ist Neunter in der West-Hälfte der NBA.

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.