weitere Artikel

Fünf Aktive aus Hessisch Lichtenau

Fünf Aktive aus Hessisch Lichtenau

ESCHWEGE. Für die Tischtennis-Bezirksmeisterschaften der Schüler und Jugend, die am 1./2. November unter der Regie des SV BW 1926 Vierbach in den Beruflichen Schulen in Eschwege stattfinden, haben sich gleich mehrere Aktive des Werra-Meißner-Kreises qualifiziert.Mehr...

Kimm kurz vor dem Ziel

Kimm kurz vor dem Ziel

Hagen. Am vergangenen Samstag kämpften die Motorsportler des MSC Wolfhagen zum zweiten Mal in der laufenden Saison zusammen mit den Fahrern aus Westfalen um die Tagessiege.Mehr...

„Gibt kein Wundermittel“

„Gibt kein Wundermittel“

Willingen. Der leitende Olympia-Arzt Bernd Wolfarth hat gestern beim Forum Nordicum in Willingen einen Vortrag zum Thema „Brennpunkt Nahrungsergänzungsmittel - Konsequenzen für den Betreuungsalltag“ gehalten. Darin ging er natürlich auf den Fall Evi Sachenbacher-Stehle ein, die bei den Olympischen Spielen in Sotschi positiv auf das verbotene Mittel Methylhexanamin getestet worden war.Mehr...

Um Titel in Veckerhagen

Um Titel in Veckerhagen

Veckerhagen. Einen Meisterschafts-Doppelschlag veranstalten die Leichtathleten der LAG Wesertal am Samstag an der Mittelpunkt-Sportanlage in Veckerhagen.Mehr...

Fiess auf der Mittelmeerinsel Mallorca erfolgreich

Palma de Mallorca. Die Siegesserie der LAG Wesertal über 10 Kilometer im Rahmen des TUI Marathon in Palma de Mallorca bleibt weiter bestehen.Mehr...

Horst Wolff mit Podestplatz

Dörnberg. Bei der dritten Auflage des Panoramalaufs rund um den Dörnberg startete Horst Wolff (TSV Breuna) über die 7,5 Kilometer-Runde. Der Grebensteiner erreichte das Ziel nach 42:14 Minuten und belegte in der Alterklasse M 60 den zweiten Platz.Mehr...

MTV baut Tabellenführung aus

MTV baut Tabellenführung aus

Bahrdorf. Auch am zweiten Doppelspieltag der neuen Badminton-Bezirksstaffel A ließ die Moringer U19-Jugend nichts anbrennen und gewann je 6:0 gegen den BV Drömling und den VfL Knesebeck. Der MTV steht damit weiter auf Tabellenplatz eins.Mehr...

Badminton: Gut gekämpft, aber verloren

Moringen. In der Badminton-Bezirksstaffel der U13 hat das ersatzgeschwächte Team des MTV Moringen mit 1:5 gegen den BV Gifhorn verloren. Eine gute kämpferische Leistung reichte am Ende nicht, um erfolgreich zu sein.Mehr...

Aus Kassel ins All-Star-Team

Jan Sommer aus Kassel spielt American Football in den USA

Kassel. Recht unfreiwillig kam der Kasseler Jan Sommer zum American Football. Seine Mutter wollte, dass der damals 15-Jährige Sport treibt. „Ich dachte, es gibt kein American Football in Kassel, deswegen habe ich es mir ausgesucht“, sagt Sommer heute über seinen missglückten Trick von damals.Mehr...

Es bleibt schwer für TV Jahn

Es bleibt schwer für TV Jahn

Kassel. Die Serie von Kräftemessen mit den Spitzenteams der 3. Liga geht für die Volleyballdamen des TV Jahn Kassel weiter. Mit dem SV Sinsheim tritt am Samstag ab 19 Uhr in der Aueparkhalle der Meister der letzten Saison an.Mehr...

Gerhard „Scherri“ Pilz: Wiedersehen auf dem Gipfel

Gerhard „Scherri“ Pilz: Wiedersehen auf dem Gipfel

Kassel. Warum er mit Spitznamen „Scherri“ heißt, das weiß Gerhard Pilz gar nicht. „Irgendwann hat das einer gerufen, und dann war das so“, sagt der wohl erfolgreichste Fußballer, der in der Nachkriegszeit für den Spielverein 06 Kassel die Stiefel schnürte.Mehr...

Silber und Bronze bei Deutschen

Aachen. Am Wochenende fanden in Aachen die Deutschen Meisterschaften in der Sportakrobatik der Junioren Klasse 1 (11-17 Jahre) und in der Senioren-Klasse statt. Bei den Damenpaaren traf holte sich das SVH-Duo Jana Mendel/Xenia Denise Mehlhaff Kassel Platz zwei mit 25.800 Pkt.Mehr...

Verfolgerduell in Vellmar

Verfolgerduell in Vellmar

Kassel. Am Samstag laufen die Volleyballer des SSC Vellmar um 18 Uhr in der Großsporthalle zum zweiten Regionalliga-Heimspiel gegen den TSV Speyer auf. Diese Partie verspricht spannend zu werden.Mehr...

Nur ein Punkt für Squasher des TSC Kassel

Kassel. Mit einem nicht unbedingt erwarteten Unentschieden mussten sich die Hessenliga-Squasher des TSC Kassel beim 2:2 (9:6) gegen die Skwosch Frösche Marburg begnügen.Mehr...

Boxengasse der Springer

Boxengasse der Springer

Willingen. 100 Jahre, Tradition, Teamgeist, Mut, Begeisterung, Pioniergeist – heute mehr denn je – so begann gestern die Präsentation, mit der sich der SC Willingen beim Forum Nordicum seinen Gästen vorstellte. Der Vortrag des SCW stand unter dem Motto „Willingen – ein Skisportzentrum mit Weltcup-Flair“.Mehr...

Fotos: Regionalsport

Kontaktdaten

Meistgelesen

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Themen
Immer in vorderster Front dabei: Jan Sommer (Nummer 70) ist meistens für den ersten Pass des Spielzugs, den Snap, verantwortlich. Auf dem Bild spielt er mit den New Yorker Lions Braunschweig II gegen die Bremen Firebirds. Foto: Sarah Möllering/nh

Jan Sommer aus Kassel spielt American Football in den USA

Kassel. Recht unfreiwillig kam der Kasseler Jan Sommer zum American Football. Seine Mutter wollte, dass der damals 15-Jährige Sport treibt. „Ich dachte, es gibt kein American Football in Kassel, deswegen habe ich es mir ausgesucht“, sagt Sommer heute über seinen missglückten Trick von damals.Mehr...

Am 1. April wurde der Jahrhundertlauf am Edersee groß angekündigt: Bei der Pressekonferenz unter anderem mit dabei Organisator Ingo Schaffranka (ganz links) und Dirk Hankel, Vorsitzender des TSV Hemfurth (gleich rechts daneben). Foto/Montage:  HNA

Jahrhundertlauf am Edersee abgesagt - Veranstalter hatte mit 1000 Läufern gerechnet

Edersee/Hemfurth. Den 100. Geburtstag der Talsperre haben die Region und alle Edersee-Anrainer ausgiebig gefeiert. Das Jubiläumsjahr an der größten heimischen Talsperre hatte ein auswärtiger Veranstalter zum Anlass genommen, einen sogenannten „Jahrhundertlauf“ zu veranstalten. An sich eine begrüßenswerte Idee. Aus der wurde allerdings nichts.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.