Süddeutsche Meisterschaft mit Müller

+
Steven Müller

SINDELFINGEN. Sprinter Steven Müller (Kassel/LG Friedberg-Fauerbach) ist der aussichtsreichste nordhessische Starter bei der Süddeutschen Leichtathletik-Hallen-Meisterschaft der Männer, Frauen und Jugend U 18 am Samstag und Sonntag in Sindelfingen. 

Nach dem krankheitsbedingten Abbruch bei der Landes-Meisterschaft ist es für den 25-Jährigen bereits die Generalprobe zur erfolgreichen Titelverteidigung bei der Deutschen Hochschul-Meisterschaft am 3. Februar in Frankfurt.

Final-Platzierungen sind das Ziel von Martin Mertens (TSV Twiste) über 1500 Meter, von Yannik Wiegand (TuSpo Borken) im Dreisprung sowie von Sophia Hog (TSV Spangenberg) über 60 Meter. Erst kurzfristig entschieden wird ein Start von Juliane Schulze (SSC Bad Sooden-Allendorf) im Stabhochsprung sowie von Jennifer Zuban (TSV Remsfeld) über 60 Meter. (zct) Foto:  zct

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren: Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.