Holzhausen siegt 6:2 gegen Fürstenwald

Sorgte für das 3:1. Der Holzhäuser Patrick Kumpe schoss selbst ein Tor und bereitete eins vor. ArchiivFoto: zhj

Mit 6:2 (3:2) gegen Fürstenwald ballerte sich Holzhausen in Feierlaune für die Heidelbeerkirmes.

In der 19.Minute verwertete Lukas Becker eine Flanke von Matthias Arnold zum 1:0. Drei Minuten später jedoch der Ausgleich durch Lukas Knüttel. Dann eine klasse Vorlage von Becker mit der Hacke zu Andre Bauer, der das 2:1 (36.) erzielte. Zwei Minuten später legte Bauer vor für Patrick Kumpe – 3:1. Oliver Schmale verkürzte auf 2:3 (44.). Nach der Pause kam der Reinhardswälder Express in Fahrt. Arnold vollendete eine Bauer-Flanke zum 4:2 (49.). Das 5:2 (83.) markierte Normen Wochatz und den Schlusspunkt setzte ebenfalls Wochatz in der 88. Minute. (zyh)

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.