Hofgeismar/Grebenstein II - Baunatal II 21:26

SHG-Zweite mit zu vielen Fehlern

Einen missglückten Saisonstart legte die SHG-Reserve hin. Mit einer 21:26-Heimniederlage gegen die HSG Baunatal II ging der Auftakt in die neue Spielzeit verloren.

Dabei war den Gastgebern das Fehlen der erfahrenen Maic Fehling und Thomas Melzer anzumerken. Zunächst lagen die Gastgeber mit zwei Toren zurück, ehe sie in ihrer stärksten Phase nach vier Toren n Folge mit 9:7 in Führung gingen. Die Führung währte aber nur kurz, so dass zur Pause die Gäste wieder mit zwei Toren vorn lagen. In der zweiten Halbzeit blieb die SHG bis zum 17:19 im Spiel. Zu viele Fehler, die zu Toren über die erste Welle genutzt wurden, führten aber dazu, dass sich die Gäste danach absetzten. Zu den besten Spielern der SHG zählten Torhüter Steffen Schröer und Neuzugang Moritz Ködel.

Hofgeismar/Grebenstein II: Schröer, Humburg - Gundermann (1), J. Schwarz (1), Ködel (6/1), Maiterth (1), Frank (1), Kurth, Erbuth (3), Götze (3), Rietschel (2), Manß (2). (zmw)

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.