Unser Spiel: Bewerbt euch, wenn wir über euren Wettkampf berichten sollen

Reporter kommen zu Besuch

Wer den Ball und den Sport liebt, sollte sich bewerben: Unser Foto zeigt eine jugendliche Fußballfreundin. Foto: dpa

kassel. Die Sommerpause ist vorbei. Ihr seid eine Sportmannschaft und habt ein wichtiges Spiel am Wochenende? Ihr steht sonst nie in der Zeitung, liefert aber einen bestimmten Grund, warum sich das unbedingt ändern sollte? Und ihr wollt mal ein bisschen Werbung in eigener Sache betreiben, warum gerade zu eurem Spiel mehr Zuschauer kommen sollen?

Dann ist die neue HNA-Serie „Unser Spiel“ genau das Richtige. Ihr habt eine besondere Partie? Wir kommen vorbei und schreiben darüber. Egal ob Fußball, Handball, Volleyball, Basketball oder auch jede andere Sportart.

Gerade weil es auch in den unteren Spielklassen triumphale Siege und bittere Niederlagen gibt, wollen wir auch künftig wieder vor Ort sein. Vor allem Jugend- und Kindermannschaften sowie Teams aus unteren Spielklassen wollen wir der Serie, die wir im Februar gestartet haben, ermutigen, sich zu bewerben. Mit ein bisschen Glück seid ihr dann „Unser Spiel“ des Wochenendes.

Eure Bewerbung sollte natürlich einfallsreich, lustig und interessant sein. Dafür benötigen wir ein Foto eures Teams, das kein normales Mannschaftsbild sein soll. Seid kreativ, lasst euch was einfallen. Vielleicht gibt es auch schon im Vorfeld eine Anekdote, die ihr erzählen wollt. Auf jeden Fall solltet ihr uns aber einen besonderen Grund liefern, warum wir ausgerechnet euer Spiel für „Unser Spiel“ des Wochenendes auswählen.

Wenn ihr alles beisammen habt, dann schickt die Bewerbung mit Kontaktdaten inklusive Telefonnummer per E-Mail an sportredaktion@hna.de und schreibt in die Betreffzeile „Unser Spiel“, den Vereinsnamen inklusive Sportart sowie das Datum, wann wir vorbeischauen sollen. Nach Möglichkeit solltet ihr die E-Mail mindestens zwei Wochen vor dem gewünschten Termin abschicken.

Um auf euer Spiel ihinzuweisen, veröffentlichen wir euer eingesendetes Foto in der Freitag- oder Samstagausgabe – natürlich mit ein paar Infos zu eurer Mannschaft und der Begegnung des Wochenendes.

Am Spieltag selbst kommen wir dann vorbei, führen Interviews, schreiben eine Reportage und machen Fotos.

Berichten werden wir dann in in der gedruckten Mittwoch-Ausgabe der HNA sowie im Internet. (red)

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.