Bilder einsenden und mit ein bisschen Glück gewinnen

Aufruf an Sportmannschaften aus der Region: Wir suchen weiter eure Selfies

Auch bei den Profis beliebt: Hier verewigen sich die deutschen Fußballerinnen nach ihrem Olympiasieg gegen Schweden in Rio de Janeiro mithilfe eines Selfies. Foto:  dpa

Kassel. Ihr seid eine Sportmannschaft und oft am Samstag oder Sonntag unterwegs zu Heim- und Auswärtsspielen? Ihr macht mithilfe eurer Handys tolle Schnappschüsse eures Teams?

Und ihr wollt etwas gewinnen? Dann ist die HNA-Aktion „Selfie des Wochenendes“ genau das Richtige für Euch.

DIE AKTION 

Seit mehr als einem Jahr sammeln wir Selfies. Egal ob Fußball, Handball, Volleyball, Basketball, Tischtennis oder auch jede andere Sportart, egal ob Bundesliga oder Kreisklasse – wir wollen sehen, wie euer Spiel am Wochenende gelaufen ist. Und das am besten in Form eines lustigen und einfallsreichen Fotos. Da in der Vergangenheit die Handballteams mit den Einsendungen klar im Vorteil waren, würden wir uns über ein paar mehr Bilder aus anderen Sportarten natürlich sehr freuen.

DIE BEWERBUNG 

Solltet ihr Interesse an der Aktion haben, dann packt am Wochenende die Kamera ein oder benutzt einfach das Handy. Wichtig ist, dass das Selfie von einer Person fotografiert wird, die auch später auf dem Bild zu sehen sein muss. Es soll kein normales Mannschaftsfoto werden. Zusammen mit einer Beschreibung (Verein, Sportart, Spielklasse, Ergebnis) und Kontaktdaten schickt ihr das Ganze bis Montagmittag per E-Mail an sportredaktion@hna.de oder postet es auf unserer Facebookseite HNA Sport.

DIE VERÖFFENTLICHUNG 

Alle eingesendeten Selfies werden dann in einer Galerie auf Facebook zu sehen sein. Zudem kürt die HNA-Sportredaktion das aus ihrer Sicht schönste, originellste und lustigste Foto zum Selfie des Wochenendes, das dann in der gedruckten Dienstagausgabe der HNA prämiert und veröffentlicht wird.

DER GEWINN 

Mit ein bisschen Glück könnt ihr mit eurem Foto auch die Getränke für die nächste Kabinenfete gewinnen. Gemeinsam mit der Baunataler Hütt-Brauerei wird nämlich auch das „Selfie des Monats“ gekürt. Der Sieger erhält einen Gutschein über zwei Kisten Bier nach Wahl. Sollte das Gewinner-Team eine Jugendmannschaft und Spielerinnen oder Spieler unter 18 Jahren alt sein, gibt es keinen Alkohol, sondern alkoholfreie Weizenbrause. Anfang Januar 2017 stellen wir dann fünf Vorschläge zur Abstimmung für das „Selfie des Jahres“ bei Facebook ein. Viel Glück!

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.