Kreisliga A 2

SG in Torlaune

Philipp

Schwalm-Eder. Mann des Tages in der Fußball-Kreisliga A2 war Daniel Lefass, der beim 9:0-Kantersieg der SG Asterode/Christerode/Olberode in Landsburg einen Hattrick erzielte. Der Aufsteiger klettert damit auf den zweiten Platz.

Direkt dahinter rangiert Schwarzenborn, das einen 5:0-Auswärtserfolg in Homberg feierte. Beide Vereine einigten sich - trotz Spielabbruch - auf das Endergebnis,

Neben dieser Partie wurden außerdem die Spiele Ohetal/Frielendorf - WeWaLeCa, Dillich/Nassenerfurth/Trockenerfurth - Holzhausen und Ronshausen - Gudegrund/Konnefeld abgebrochen und müssen wiederholt werden.

FC Homberg II - TSV Schwarzenborn 0:5 (0:3). Das Heimteam musste mit drei A-Jugendlichen gegen die torgefährlichen Gäste antreten und stand von Beginn an auf verlorenem Posten. Spätestens nach dem Doppelschlag zur 3:0-Führung in der ersten Halbzeit war die Partie entschieden. Tore: 0:1, 0:3 J. Piel (18., 33.), 0:2, 0:5 A. Richhardt (32., 64.), 0:4 J. Liebermann (60.).

SG Landsburg - SG Asterode/Christerode/Olberode 0:9 (0:8). Die Gastgeber waren im ersten Durchgang völlig von der Rolle, verhinderten aber im zweiten Abschnitt durch eine kämpferische Steigerung noch Schlimmeres. Spielertrainer Philipp Kloske glänzte als Vorbereiter. Tore: 0:1, 0:3, 0:9 P. Lindloff (12., 18., 88.), 0:2, 0:7 M. Wagner (16., 40.), 0:4, 0:5, 0:6 D. Lefass (27., FE, 36., 39.), 0:8 E. Eckhardt (45.).

SpVgg Zella/Loshausen - SC Riebelsdorf 3:1 (2:0). Im Derby profitierte die Heimelf von der konsequenten Chancenauswertung. Nach dem Wechsel versäumten es die Gastgeber, das Spiel zu entscheiden. Die Gäste kamen nach dem Anschlusstreffer gefährlich auf, ehe die Hausherren den endgültigen Sieg in der Nachspielzeit sicherstellen. Tore: 1:0 S. Jackson (7.), 2:0 A. Topitsch (16.), 2:1 J.-P. Selentschick (77.), 3:1 P. Friedrich (90.+2). (zog) Foto: Kasiewicz/nh

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.