Northeimer Bezirks-Mannschaften tragen ihre Heimspiele erneut parallel aus

Volleyball kompakt bei der DJK

Northeim. Die ersten Volleyball-Heimspiele bestreiten die Bezirksliga-Teams der DJK Northeim am Samstag ab 14 Uhr in der BBS-Sporthalle.

Auch in dieser Saison möchte der Verein Zuschauer für die Sportart Volleyball gewinnen und begeistern. Parallel richten daher bis zu drei DJK-Teams ihre Heimspiele in einer Northeimer Halle aus. „Das Modell mit zwei aufeinanderfolgenden Spielen pro Heimturnier hat sich bewährt. Wir versprechen uns von den parallel stattfindenden Partien mehrerer Teams in einer Halle sowohl eine bessere Nutzung der knappen Hallenzeiten und natürlich auch eine größere Attraktivität für Zuschauer“, sagt DJK-Pressesprecher Andreas Flader. Der Eintritt ist auch in dieser Saison stets frei. Hier ein Überblick über die Heimspiele der Northeimer Bezirks-Teams.

17. September

(ab 14 Uhr, BBS-Sporthalle)

Bezirksliga Frauen: DJK gegen Tuspo Weende VI und VfB Bodensee

Bezirksliga Männer: DJK Northeim II gegen ASC Göttingen V und gegen TSV Nesselröden II

19. November

(ab 15 Uhr, Corvi-Sporthalle)

Bezirksliga Frauen: DJK gegen VT Südharz II und Tuspo Weende IV

Bezirksliga Männer: DJK II gegen SuS Tettenborn und VC Pöhlde II

Bezirksklasse Frauen: DJK II gegen ASC Göttingen III und SG Volleyball Münden II

21. Januar

(ab 15 Uhr, Corvi-Sporthalle)

Bezirksliga Frauen: DJK gegen TSV Nesselröden und MTV Grone II

Bezirksliga Männer: DJK II gegen MTV 05 Hedemünden und ASC Göttingen IV

Bezirksklasse Frauen: DJK II gegen Tuspo Weende III und MTV Moringen

11. März

(ab 15 Uhr, BBS-Sporthalle)

Bezirksliga Frauen: DJK gegen Tuspo Weende V und ASC Göttingen II

Bezirksklasse Frauen: DJK II gegen Dransfelder SC und MTV Geismar

12. März

(ab 11 Uhr, BBS-Sporthalle)

Bezirksliga Männer: DJK II gegen TSV Nesselröden und SG Echte/Kalefeld II. (mwa)

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.