Blutiges Geiseldrama in Österreich - Bilder

Bei einem missglückten Polizeieinsatz gegen einen Wilderer sind drei Menschen von Schüssen getroffen worden.
1 von 12
Bei einem missglückten Polizeieinsatz hat ein Wilderer drei Menschen mit Schüssen getroffen und sich darauf in einem Gehöft verschanzt, das von 100 SEK-Beamten umstellt wurde.
Bei einem missglückten Polizeieinsatz gegen einen Wilderer sind drei Menschen von Schüssen getroffen worden.
2 von 12
Bei einem missglückten Polizeieinsatz hat ein Wilderer drei Menschen mit Schüssen getroffen. Der Täter hat offenbar eine Geisel in seiner Gewalt und verschanzt sich in einem Gehöft, das von 100 SEK-Beamten umstellt ist.
Bei einem missglückten Polizeieinsatz gegen einen Wilderer sind drei Menschen von Schüssen getroffen worden.
3 von 12
Bei einem missglückten Polizeieinsatz hat ein Wilderer drei Menschen mit Schüssen getroffen und sich darauf in einem Gehöft verschanzt, das von 100 SEK-Beamten umstellt wurde.
Bei einem missglückten Polizeieinsatz gegen einen Wilderer sind drei Menschen von Schüssen getroffen worden.
4 von 12
Bei einem missglückten Polizeieinsatz hat ein Wilderer drei Menschen mit Schüssen getroffen und sich darauf in einem Gehöft verschanzt, das von 100 SEK-Beamten umstellt wurde.
Bei einem missglückten Polizeieinsatz gegen einen Wilderer sind drei Menschen von Schüssen getroffen worden.
5 von 12
Bei einem missglückten Polizeieinsatz hat ein Wilderer drei Menschen mit Schüssen getroffen. Der Täter hat offenbar eine Geisel in seiner Gewalt und verschanzt sich in einem Gehöft, das von 100 SEK-Beamten umstellt ist.
Bei einem missglückten Polizeieinsatz gegen einen Wilderer sind drei Menschen von Schüssen getroffen worden.
6 von 12
Bei einem missglückten Polizeieinsatz hat ein Wilderer drei Menschen mit Schüssen getroffen. Der Täter hat offenbar eine Geisel in seiner Gewalt und verschanzt sich in einem Gehöft, das von 100 SEK-Beamten umstellt ist.
Bei einem missglückten Polizeieinsatz gegen einen Wilderer sind drei Menschen von Schüssen getroffen worden.
7 von 12
Bei einem missglückten Polizeieinsatz hat ein Wilderer drei Menschen mit Schüssen getroffen und sich darauf in einem Gehöft verschanzt, das von 100 SEK-Beamten umstellt wurde.
Bei einem missglückten Polizeieinsatz gegen einen Wilderer sind drei Menschen von Schüssen getroffen worden.
8 von 12
Bei einem missglückten Polizeieinsatz hat ein Wilderer drei Menschen mit Schüssen getroffen. Der Täter hat offenbar eine Geisel in seiner Gewalt und verschanzt sich in einem Gehöft, das von 100 SEK-Beamten umstellt ist.
Bei einem missglückten Polizeieinsatz gegen einen Wilderer sind drei Menschen von Schüssen getroffen worden.
9 von 12
Bei einem missglückten Polizeieinsatz hat ein Wilderer drei Menschen mit Schüssen getroffen. Der Täter hat offenbar eine Geisel in seiner Gewalt und verschanzt sich in einem Gehöft, das von 100 SEK-Beamten umstellt ist.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Italien gedenkt bei einer Trauerfeier der Opfer des Erdbebens

Italien gedenkt bei einer Trauerfeier der Opfer des Erdbebens

Nach dem verheerenden Erdbeben in Italien mit zahlreichen Toten hat am Samstag eine Trauerfeier stattgefunden.
Italien gedenkt bei einer Trauerfeier der Opfer des Erdbebens
Großbrand zerstört legendäre Filmkulissen

Großbrand zerstört legendäre Filmkulissen

Prag - Mehrere Millionen Euro Schaden hat ein Brand in den Prager Filmstudios Barrandov verursacht. Kulissen brannten …
Großbrand zerstört legendäre Filmkulissen