Blutiges Geiseldrama in Österreich - Bilder

Bei einem missglückten Polizeieinsatz gegen einen Wilderer sind drei Menschen von Schüssen getroffen worden.
1 von 12
Bei einem missglückten Polizeieinsatz hat ein Wilderer drei Menschen mit Schüssen getroffen und sich darauf in einem Gehöft verschanzt, das von 100 SEK-Beamten umstellt wurde.
Bei einem missglückten Polizeieinsatz gegen einen Wilderer sind drei Menschen von Schüssen getroffen worden.
2 von 12
Bei einem missglückten Polizeieinsatz hat ein Wilderer drei Menschen mit Schüssen getroffen. Der Täter hat offenbar eine Geisel in seiner Gewalt und verschanzt sich in einem Gehöft, das von 100 SEK-Beamten umstellt ist.
Bei einem missglückten Polizeieinsatz gegen einen Wilderer sind drei Menschen von Schüssen getroffen worden.
3 von 12
Bei einem missglückten Polizeieinsatz hat ein Wilderer drei Menschen mit Schüssen getroffen und sich darauf in einem Gehöft verschanzt, das von 100 SEK-Beamten umstellt wurde.
Bei einem missglückten Polizeieinsatz gegen einen Wilderer sind drei Menschen von Schüssen getroffen worden.
4 von 12
Bei einem missglückten Polizeieinsatz hat ein Wilderer drei Menschen mit Schüssen getroffen und sich darauf in einem Gehöft verschanzt, das von 100 SEK-Beamten umstellt wurde.
Bei einem missglückten Polizeieinsatz gegen einen Wilderer sind drei Menschen von Schüssen getroffen worden.
5 von 12
Bei einem missglückten Polizeieinsatz hat ein Wilderer drei Menschen mit Schüssen getroffen. Der Täter hat offenbar eine Geisel in seiner Gewalt und verschanzt sich in einem Gehöft, das von 100 SEK-Beamten umstellt ist.
Bei einem missglückten Polizeieinsatz gegen einen Wilderer sind drei Menschen von Schüssen getroffen worden.
6 von 12
Bei einem missglückten Polizeieinsatz hat ein Wilderer drei Menschen mit Schüssen getroffen. Der Täter hat offenbar eine Geisel in seiner Gewalt und verschanzt sich in einem Gehöft, das von 100 SEK-Beamten umstellt ist.
Bei einem missglückten Polizeieinsatz gegen einen Wilderer sind drei Menschen von Schüssen getroffen worden.
7 von 12
Bei einem missglückten Polizeieinsatz hat ein Wilderer drei Menschen mit Schüssen getroffen und sich darauf in einem Gehöft verschanzt, das von 100 SEK-Beamten umstellt wurde.
Bei einem missglückten Polizeieinsatz gegen einen Wilderer sind drei Menschen von Schüssen getroffen worden.
8 von 12
Bei einem missglückten Polizeieinsatz hat ein Wilderer drei Menschen mit Schüssen getroffen. Der Täter hat offenbar eine Geisel in seiner Gewalt und verschanzt sich in einem Gehöft, das von 100 SEK-Beamten umstellt ist.
Bei einem missglückten Polizeieinsatz gegen einen Wilderer sind drei Menschen von Schüssen getroffen worden.
9 von 12
Bei einem missglückten Polizeieinsatz hat ein Wilderer drei Menschen mit Schüssen getroffen. Der Täter hat offenbar eine Geisel in seiner Gewalt und verschanzt sich in einem Gehöft, das von 100 SEK-Beamten umstellt ist.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Atuler in China: Der gefährlichste Schulweg der Welt

Atuler in China: Der gefährlichste Schulweg der Welt

Atuler. Eine steile Felswand, rund 800 Meter hoch – das ist bislang der Schulweg für rund ein Dutzend Schüler aus dem …
Atuler in China: Der gefährlichste Schulweg der Welt
Schwere Unwetter: So heftig krachte es am Sonntagabend

Schwere Unwetter: So heftig krachte es am Sonntagabend

München/Erfurt - Der Frühling verabschiedet sich mit heftigen Gewittern: In Augsburg sorgen Starkregen und Hagel …
Schwere Unwetter: So heftig krachte es am Sonntagabend