Atuler in China: Der gefährlichste Schulweg der Welt

Atuler in China: Gefährlichster Schulweg der Welt
1 von 19
Atuler in China: Gefährlichster Schulweg der Welt
2 von 19
Atuler in China: Gefährlichster Schulweg der Welt
3 von 19
Atuler in China: Gefährlichster Schulweg der Welt
4 von 19
Atuler in China: Gefährlichster Schulweg der Welt
5 von 19
Atuler in China: Gefährlichster Schulweg der Welt
6 von 19
Atuler in China: Gefährlichster Schulweg der Welt
7 von 19
Atuler in China: Gefährlichster Schulweg der Welt
8 von 19
Atuler in China: Gefährlichster Schulweg der Welt
9 von 19

Atuler. Eine steile Felswand, rund 800 Meter hoch – das ist bislang der Schulweg für rund ein Dutzend Schüler aus dem Dorf Atuler in der südwestchinesischen Provinz Sichuan. Der Fotograf Chen Jie von der der Pekinger Tageszeitung Beijing News hat diesen Schulweg dokumentiert und die Bilder vergangene Woche ins Netz gestellt. Das sorgte weltweit für Aufsehen und löste landesweit Empörung aus.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Auto mit vier Insassen stürzt in Elbe: ein Toter

Auto mit vier Insassen stürzt in Elbe: ein Toter

Hamburg - Ein Auto mit vier jungen Männern stürzt in Hamburg in der Nähe der Elbphilharmonie von einer Brücke ins …
Auto mit vier Insassen stürzt in Elbe: ein Toter
Weltweite Trauerfeiern für die Opfer des Flugzeugabsturzes

Weltweite Trauerfeiern für die Opfer des Flugzeugabsturzes

Bogotá/Chapeco - Die Welt trauert um die Opfer des Flugzeugabsturzes in Kolumbien.
Weltweite Trauerfeiern für die Opfer des Flugzeugabsturzes