Heißluftballon-Katastrophe in Neuseeland: Elf Tote

1 von 7
Bei einem Absturz eines Heißluftballons sind in Neuseeland elf Menschen ums Leben gekommen. Der Ballon hatte ein Stromkabel touchiert und war danach in Flammen aufgegangen und abgestürzt. Sehen Sie hier Bilder vom Unglücksort.
2 von 7
Bei einem Absturz eines Heißluftballons sind in Neuseeland elf Menschen ums Leben gekommen. Der Ballon hatte ein Stromkabel touchiert und war danach in Flammen aufgegangen und abgestürzt. Sehen Sie hier Bilder vom Unglücksort.
3 von 7
Bei einem Absturz eines Heißluftballons sind in Neuseeland elf Menschen ums Leben gekommen. Der Ballon hatte ein Stromkabel touchiert und war danach in Flammen aufgegangen und abgestürzt. Sehen Sie hier Bilder vom Unglücksort.
4 von 7
Bei einem Absturz eines Heißluftballons sind in Neuseeland elf Menschen ums Leben gekommen. Der Ballon hatte ein Stromkabel touchiert und war danach in Flammen aufgegangen und abgestürzt. Sehen Sie hier Bilder vom Unglücksort.
5 von 7
Bei einem Absturz eines Heißluftballons sind in Neuseeland elf Menschen ums Leben gekommen. Der Ballon hatte ein Stromkabel touchiert und war danach in Flammen aufgegangen und abgestürzt. Sehen Sie hier Bilder vom Unglücksort.
6 von 7
Bei einem Absturz eines Heißluftballons sind in Neuseeland elf Menschen ums Leben gekommen. Der Ballon hatte ein Stromkabel touchiert und war danach in Flammen aufgegangen und abgestürzt. Sehen Sie hier Bilder vom Unglücksort.
7 von 7
Bei einem Absturz eines Heißluftballons sind in Neuseeland elf Menschen ums Leben gekommen. Der Ballon hatte ein Stromkabel touchiert und war danach in Flammen aufgegangen und abgestürzt. Sehen Sie hier Bilder vom Unglücksort.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Auto mit vier Insassen stürzt in Elbe: ein Toter

Auto mit vier Insassen stürzt in Elbe: ein Toter

Hamburg - Ein Auto mit vier jungen Männern stürzt in Hamburg in der Nähe der Elbphilharmonie von einer Brücke ins …
Auto mit vier Insassen stürzt in Elbe: ein Toter
Weltweite Trauerfeiern für die Opfer des Flugzeugabsturzes

Weltweite Trauerfeiern für die Opfer des Flugzeugabsturzes

Bogotá/Chapeco - Die Welt trauert um die Opfer des Flugzeugabsturzes in Kolumbien.
Weltweite Trauerfeiern für die Opfer des Flugzeugabsturzes