Kampfstier verletzt Torero lebensgefährlich

1 von 6
Der spanische Torero Saúl Jiménez Fortes ist bei einem Stierkampf in Madrid von einem Kampfstier auf die Hörner genommen und schwer verletzt worden.
2 von 6
Der spanische Torero Saúl Jiménez Fortes ist bei einem Stierkampf in Madrid von einem Kampfstier auf die Hörner genommen und schwer verletzt worden.
3 von 6
Der spanische Torero Saúl Jiménez Fortes ist bei einem Stierkampf in Madrid von einem Kampfstier auf die Hörner genommen und schwer verletzt worden.
4 von 6
Der spanische Torero Saúl Jiménez Fortes ist bei einem Stierkampf in Madrid von einem Kampfstier auf die Hörner genommen und schwer verletzt worden.
5 von 6
Der spanische Torero Saúl Jiménez Fortes ist bei einem Stierkampf in Madrid von einem Kampfstier auf die Hörner genommen und schwer verletzt worden.
6 von 6
Der spanische Torero Saúl Jiménez Fortes ist bei einem Stierkampf in Madrid von einem Kampfstier auf die Hörner genommen und schwer verletzt worden.

Der spanische Torero Saúl Jiménez Fortes ist bei einem Stierkampf in Madrid von einem Kampfstier auf die Hörner genommen und schwer verletzt worden.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Brandanschlag in Brüssel - Bilder vom Tatort

Brandanschlag in Brüssel - Bilder vom Tatort

Brandanschlag in Brüssel - Bilder vom Tatort
900 Fluggäste stranden nach Technik-Panne am Airport Wien

900 Fluggäste stranden nach Technik-Panne am Airport Wien

Wien - Rund 900 Passagiere saßen am Sonntag am Wiener Flughafen fest. Grund waren schwere technischen Probleme. Auch …
900 Fluggäste stranden nach Technik-Panne am Airport Wien