295 Tote

Malaysia Airlines-Flug MH17 abgestürzt - Bilder

MH 17
1 von 23
Wertgegenstände der Reisenden aus Flug MH 17 liegen auf dem Boden verstreut.
MH 17
2 von 23
Zeichnungen, Comics und Spielkarten.
MH 17
3 von 23
Auch ein T-Shirt mit der Aufschrift "I love Amsterdam" bleibt nach der Flugkatastrophe zurück.
MH 17
4 von 23
Ein Plüschäffchen liegt neben Rettungswesten.
MH 17
5 von 23
Eine Passagiermaschine mit 295 Menschen an Bord ist im Osten der Ukraine abgestürzt. Die Boeing der Malaysia Airlines zerschellte in umkämpftem Gebiet. Es gibt keine Überlebenden.
MH 17
6 von 23
Eine Passagiermaschine mit 295 Menschen an Bord ist im Osten der Ukraine abgestürzt. Die Boeing der Malaysia Airlines zerschellte in umkämpftem Gebiet. Es gibt keine Überlebenden.
MH 17
7 von 23
Eine Passagiermaschine mit 295 Menschen an Bord ist im Osten der Ukraine abgestürzt. Die Boeing der Malaysia Airlines zerschellte in umkämpftem Gebiet. Es gibt keine Überlebenden.
MH 17
8 von 23
Eine Passagiermaschine mit 295 Menschen an Bord ist im Osten der Ukraine abgestürzt. Die Boeing der Malaysia Airlines zerschellte in umkämpftem Gebiet. Es gibt keine Überlebenden.
MH 17
9 von 23
Eine Passagiermaschine mit 295 Menschen an Bord ist im Osten der Ukraine abgestürzt. Die Boeing der Malaysia Airlines zerschellte in umkämpftem Gebiet. Es gibt keine Überlebenden.

Kiew - Eine Passagiermaschine mit 295 Menschen an Bord stürzt im Osten der Ukraine ab - es gibt keine Überlebenden. Die Trümmer des Flugzeuges liegen mitten im Kampfgebiet.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Licht-Festival verwandelt Sydney in Farbenmeer

Licht-Festival verwandelt Sydney in Farbenmeer

Sydney - Licht-Projektionen und fantasievolle Installationen hüllen Sydney drei Wochen lang in bunte Farben. Am Freitag …
Licht-Festival verwandelt Sydney in Farbenmeer
Ärger über Hotline - Gebrüll ruft Polizei auf den Plan

Ärger über Hotline - Gebrüll ruft Polizei auf den Plan

Mannheim - Gut gebrüllt: Ein Rentner aus Mannheim hat sich so über eine Telefonhotline geärgert, dass er laut …
Ärger über Hotline - Gebrüll ruft Polizei auf den Plan