Oliver Pochers fieseste Sprüche

Oliver Pocher
1 von 21
"DSDS ist wieder da! Ich hoffe, der letzte Superstar Thomas Godoj kann bis zum Finale zuschauen – bevor ihm der Fernseher weggepfändet wird."
Oliver Pocher
2 von 21
"Unsere neue Dschungel-Königin: Ingrid van Bergen. Oder wie wir sagen: Oma bin Laden."
Oliver Pocher
3 von 21
"Mark Medlock wurde angeblich beim Koksen gefilmt. – Koks ist für ihn die falsche Droge, die ist ja nur für die Schönen und Erfolgreichen."
Oliver Pocher
4 von 21
"Die Sat.1-Mitarbeiter haben momentan nichts zu lachen. Aber das kennen sie ja vom Fun-Freitag." (Pocher über seinen künftigen Arbeitgeber)
Oliver Pocher
5 von 21
"Mich persönlich stört der Bahn-Streik nicht – schlechtes Essen und unfreundlichen Service hab´ ich auch zu Hause." (Pocher war mit TV-Sternchen Monica Ivancan liiert)
Oliver Pocher
6 von 21
"Wenn das Team T-Mobile aufgelöst wird, was heißt das in Zukunft für die Pharma-Unternehmen? Gibt es wieder Tierversuche?"
Oliver Pocher
7 von 21
"Heute ist Neujahr in China. Und es ist das Jahr der Ratte. Das werden sie merken, wenn sie morgen beim Chinesen sind."
Oliver Pocher
8 von 21
"Fußball-Frauen-WM in Deutschland. Als ich das gehört habe, habe ich sofort den schwarz-rot-goldenen BH an das Autodach geklemmt."
Oliver Pocher
9 von 21
"Ich hab' Uschi Glas ja gesehen beim Klitschko-Kampf, ich durfte ja auch vor Ort sein. Sie hat zugeguckt, wie zwei Männer sich prügeln – und ihr Sohn ist nicht dabei. Eine ganz neue Situation für sie."

Köln - Lästermaul Oliver Pocher: Seine fiesesten Sprüche.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Die Bilder der Schießerei im Berliner Krankenhaus

Die Bilder der Schießerei im Berliner Krankenhaus

Berlin - In einem Berliner Krankenhaus kam es zu einer Schießerei. Ein Arzt wurde dabei erschossen, ehe der Täter sich …
Die Bilder der Schießerei im Berliner Krankenhaus
Solarflugzeug schließt Umrundung der Erde erfolgreich ab

Solarflugzeug schließt Umrundung der Erde erfolgreich ab

Abu Dhabi - Die erste Erdumrundung eines Solarflugzeugs ist am Dienstag nach 42.000 Kilometern erfolgreich zu Ende …
Solarflugzeug schließt Umrundung der Erde erfolgreich ab