Schweine stürzen sich von Sprungturm

Schweine Sprungturm
1 von 4
Ein Schweinezüchter in der chinesischen Provinz Hunan lässt seine Tiere regelmäßig von einem Sprungturm in einen Teich springen. Der Sprung stärke nach Ansicht des Landwirts das Immunsystem der Tiere, mache sie hungriger und ihr Fleisch geschmackvoller.
Schweine Sprungturm
2 von 4
Ein Schweinezüchter in der chinesischen Provinz Hunan lässt seine Tiere regelmäßig von einem Sprungturm in einen Teich springen. Der Sprung stärke nach Ansicht des Landwirts das Immunsystem der Tiere, mache sie hungriger und ihr Fleisch geschmackvoller.
Schweine Sprungturm
3 von 4
Ein Schweinezüchter in der chinesischen Provinz Hunan lässt seine Tiere regelmäßig von einem Sprungturm in einen Teich springen. Der Sprung stärke nach Ansicht des Landwirts das Immunsystem der Tiere, mache sie hungriger und ihr Fleisch geschmackvoller.
Schweine Sprungturm
4 von 4
Ein Schweinezüchter in der chinesischen Provinz Hunan lässt seine Tiere regelmäßig von einem Sprungturm in einen Teich springen. Der Sprung stärke nach Ansicht des Landwirts das Immunsystem der Tiere, mache sie hungriger und ihr Fleisch geschmackvoller.

Ein Schweinezüchter in der chinesischen Provinz Hunan lässt seine Tiere regelmäßig von einem Sprungturm in einen Teich springen. Der Sprung stärke nach Ansicht des Landwirts das Immunsystem der Tiere, mache sie hungriger und ihr Fleisch geschmackvoller.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Brandanschlag in Brüssel - Bilder vom Tatort

Brandanschlag in Brüssel - Bilder vom Tatort

Brandanschlag in Brüssel - Bilder vom Tatort
900 Fluggäste stranden nach Technik-Panne am Airport Wien

900 Fluggäste stranden nach Technik-Panne am Airport Wien

Wien - Rund 900 Passagiere saßen am Sonntag am Wiener Flughafen fest. Grund waren schwere technischen Probleme. Auch …
900 Fluggäste stranden nach Technik-Panne am Airport Wien